Technologie

Lasersintern (LS)

Lasersintern ist eine beliebte und vielseitige 3D-Drucktechnologie, die sich durch hohe Präzision, Designfreiheit und eine große Auswahl an produktionsreifen Materialien auszeichnet. Es eignet sich für alle Phasen des Produktionslebenszyklus, vom Prototyping bis zur Kleinserien- oder Einzelfertigung. Lasergesinterte Teile benötigen keine Supportstrukturen, wodurch selbst die komplexesten Geometrien hergestellt werden können.

Ansicht auf das Innere einer 3D-gedruckten Lebensmitteldüse, die auf der Seite liegt

Warum Materialise Manufacturing?

Wir von Materialise helfen Ihnen, mit dem Lasersintern die Grenzen des Möglichen auszuloten. Mit unserer großen Auswahl an Materialien und Veredelungsgraden können Sie selbst komplexeste Designs zum Leben erwecken. Vom Prototypen bis zur Serienfertigung können Sie sich auf unsere fundierten Kenntnisse im Bereich des Lasersinterns verlassen, damit Sie herausragende Ergebnisse erzielen. Mit unserem Online-Schnelldienst, der für bestimmte Materialien und Oberflächen zur Verfügung steht, kann Ihr Modell zudem innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen sein. 

Entdecken Sie die Einsatzmöglichkeiten des Lasersinterns

Schwarzes Kabeldrehrad für Flugzeuge, gedruckt aus PA 12 mittels Lasersintern
Der 3D-Druck erlaubte es, ein leichtes, gebrauchsfertiges Kabeldrehrad für Flugzeugkabel mit einem innovativen, doppelwirkenden Gelenk zu entwickeln.
Innensicht auf die lasergesinterte Düse zur Herstellung bunter Marshmallows
Durch die Verwendung von PA 12 (SLS) als Material für das Fertigteil war die Herstellung dieser Marshmallow-Düse zehnmal preiswerter als die einer konventionell hergestellte Düse aus Edelstahl.
Kleine Flasche mit Schnappdeckel, lasergesintert in Polypropylen
Die hohe Bruchdehnung macht lasergesintertes Polypropylen zur perfekten Wahl für funktionale Prototypen, die häufig bewegt werden müssen, wie z. B. Scharniere.
Grauer QualiCal-Füllstandsanzeiger für Wellen mit rotem Deckel
Wabenstrukturen und Hochleistungsthermoplaste ermöglichten es QualiCal, das Design seiner Füllstandsanzeige zu revolutionieren und die Ausfallzeiten zu reduzieren.
Serie von Verbindungsstücken für den Bau von Maggie Shelters, lasergesintert in Bluesint PA 12
Auf der Suche nach einer nachhaltigen Lösung druckte das Programm Maggie die Verbindungsstücke für ihre provisorischen Unterkünfte aus Bluesint PA 12, das zu 100 % aus wiederverwendetem Pulver hergestellt wird.

Technische Daten

Maximale Baujobabmessungen

Die Abmessungen sind nicht begrenzt, da die Komponenten aus mehreren Unterbauteilen gefertigt werden können. 

Der maximale Bauraum beträgt 630 x 330 x 550 mm

Standardgenauigkeit

±0,3 % (mit einer Untergrenze von ±0,3 mm)

Schichtstärke

0,12 mm

Mindestwandstärke

1 mm, Filmscharniere sind jedoch schon bei 0,3 mm möglich

Oberflächenstruktur

Unbearbeitete Teile haben in der Regel eine körnige Oberfläche, aber es sind verschiedene Oberflächenbehandlungen nach der Produktion möglich

Materialien

Wählen Sie bei Materialise aus einer Vielzahl von Materialien für Ihre Lasersinterprojekte.

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie eine Frage stellen oder mit der Arbeit an einem Projekt beginnen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Sprechen Sie mit unserem Team