Materialise Glenius

Personalisierte Glenoidimplantate

Bei einer Schulterendoprothese mit einem schweren Glenoiddefekt reicht das verbleibende Knochenmaterial oft nicht aus, um Standard-Basisplatten zu fixieren, und der Defekt kann zu groß oder schief für die Verwendung eines Knochentransplantats sein.  


Gehen Sie bei der Behandlung komplexer Schulterfälle keine Kompromisse ein. Verbessern Sie die Prognosen mit personalisierten Glenius-Implantaten. 

Sprechen Sie mit unseren Experten

3D-gedrucktes Glenius-Schulterimplantat in einem Schultermodell

Auf Anhieb richtig

Zuverlässige Ergebnisse 

Leistungsstarke 3D-Planung und optimiertes Implantatdesign führen zu einer 96%-igen Erhaltungsrate.1 

Mehr als ein Revisionsimplantat 

Die meisten Patienten weisen Defekte des Wallace-Typs 2 und 3 bei Primär- und Revisionsoperationen auf.  

Knochenerhalt maximieren 

Passen Sie das Implantat dem Patienten an und nicht umgekehrt. 

Unübertroffene Kompetenz 

Einfache Zusammenarbeit mit erfahrenen Medizintechnikern über einen intuitiven Online-3D-Planer. 

Wie Glenius die Personalisierung erleichtert 

Einzigartige 3D-Analyse 

Auf der Grundlage des segmentierten CT-Scans implementieren unsere erfahrenen Medizintechniker die statistische Formmodelltechnologie ein, um den Knochenverlust des Glenoids zu quantifizieren. 

Erfahrene Medizintechniker 

Unsere Medizintechniker verfügen über 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Personalisierung. Sie entwickeln die Glenius-Implantate so, dass die Anatomie des Patienten so weit wie möglich wiederhergestellt wird und der Knochen weitestgehend erhalten bleibt. 

Optimierte Langzeitfixierung und Stabilität 

Glenius-Implantate sorgen für eine optimale Fixierung durch die Verwendung gekreuzter Schraubenachsen. Das integrierte Implantat bildet die Eigenschaften des Knochens nach und wurde entwickelt, um die sekundäre Fixierung durch das Einwachsen von Knochen zu verbessern. 

Personalisiertes Instrumentarium 

Innovative 3D-Druck-Führungen optimieren die primäre Fixierung, indem sie die erforderlichen kreuzweise fixierten Schrauben so ausrichten, wie es der detaillierte und personalisierte präoperative Plan vorgibt. 

Leicht bedienbare digitale Plattform 

SurgiCase ist eine umfassende webbasierte Kooperationsplattform, auf der Sie Bilder hochladen, planen und mit Medizintechnikern zusammenarbeiten können. Sie können von jedem beliebigen Internetbrowser aus sicher auf die Plattform zugreifen. 

Klinische Nachweise 

Hier finden Sie die neuesten Artikel, welche die klinische Evidenz für das Glenius-Implantat belegen.  

Behandlung von schweren Glenoiddefekten in der inversen Schulterendoprothetik: Erfahrungen mit dem Glenius Glenoid Rekonstruktionssystem 
Debeer P, Berghs B, Pouliart N, Van den Bogaert G, Verhaegen F, Nijs S. 2019  

Die Behandlung von Defekten des Glenoidknochens bei der primären oder Revisions-Totalendoprothese der Schulter ist eine Herausforderung. In dieser retrospektiven Studie wurden die klinischen und radiologischen Kurzzeitergebnisse eines neuen individuell angefertigten patientenspezifischen Glenoidimplantats ausgewertet. 

Funktionelle und radiologische Ergebnisse nach der Behandlung mit individuell angefertigten Glenoidkomponenten bei der Revision der inversen Schulterendoprothetik 
Ortmaier, R.; Wierer, G.; Gruber, M.S. J. Clin. Med.2022 

Die Positionierung und Fixierung des Glenoidimplantats ist bei schweren Glenoiddefekten in der inversen totalen Schulterprothese (RSA) eine Herausforderung. Maßgefertigte Glenoidimplantate sind metallvergrößerte Implantate, die speziell für einen bestimmten Defekt hergestellt werden. Sie sorgen für die Wiederherstellung der Gelenklinie und die richtige Fixierung. Bei dieser retrospektiven Datenanalyse wurden die klinischen und radiologischen Ergebnisse nach einer Revision mit individuell angefertigten Glenoidimplantaten untersucht. 

Als ich den Patienten drei Wochen nach der Operation ohne Schmerzen und mit bereits beträchtlichem aktivem ROM sah, war ich sehr zufrieden. Ich bin so froh, dass ich die Glenius-Komponente als Behandlungsoption für Fälle habe, in denen eine umgekehrte Schulterendoprothese mit starkem Knochenverlust des Glenoids erforderlich ist.

— Dr. H. Van der Bracht, AZ Sint-Lucas, Gent, Belgien

Lassen Sie sich inspirieren

Entdecken Sie, wie andere von dem personalisierten Glenius-Implantat profitieren. 

Mehr Inspiration

Erfahren Sie mehr über Glenius und erhalten Sie Unterstützung

Lernen Sie die ersten Arbeitsschritte kennen und erfahren Sie, wie führende Experten Glenius einsetzen. Wenn Sie bereits Nutzer sind, kann Ihnen unser Kundendienst bei all Ihren Fragen weiterhelfen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Interessieren Sie sich für Glenius?

Haben Sie Fragen oder sind Sie an einer ersten kostenlosen 3D-Analyse für Ihren nächsten komplexen Glenoid-Fall interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns erörtern, wie wir Ihre Arbeit unterstützen können.

Sprechen Sie mit einem Experten

L-103013-01

Quellenangaben:  
1 Basierend auf einer Postmarketing-Surveillance (PMS) 2019

Dieser Inhalt ist nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt