The Power of 3D Printing.
On call. 
On site.

Eine personalisierte Patientenversorgung setzt sich immer stärker durch. Dies wird durch technologische Fortschritte wie den 3D-Druck und fortschrittliche Visualisierungstechniken vorangetrieben, die nachweislich dazu beitragen, dass Ärzte maßgeschneiderte chirurgische Methoden für Patienten entwickeln können.

Krankenhäuser, Ärzte und Patienten können vom 3D-Druck profitieren, egal, ob das Projekt im Krankenhaus selbst durchgeführt oder ausgelagert wird. Dennoch kann ein eigenes 3D-Druck-Labor vor Ort das Projekt beschleunigen, Innovationen unterstützen und zu niedrigeren Gesamtkosten für das Krankenhaus führen.

Die Implementierung eines 3D-Druck-Labores in einem medizinischen Zentrum wird Point-of-Care 3D-Druck genannt und ist ein leistungsfähiges Tool für eine personalisierte Patientenversorgung.

Wenden Sie sich an unsere Experten Whitepaper herunterladen

Warum Materialise?

Materialise hat jahrzehntelange Erfahrung und Kenntnis im medizinischen 3D-Druck und bietet Ihnen darüber hinaus ein großes Netzwerk von Anwendern und Industriepartnern. Materialise verfügt über die einzige Technologie in der Branche, die von der FDA für den 3D-Druck von Modellen im diagnostischen Einsatz zugelassen ist.

Wir verfügen über das Wissen und die Erfahrung, klinische Einrichtungen in jeder Phase des 3D-Drucks zu unterstützen. Wir beraten Sie gerne bei der Implementierung eines neuen 3D-Druck-Labors, bei der Erweiterung der bestehenden Hard- und Softwareinfrastruktur, bei der Skalierung eines multidisziplinären Workflows und bei vielem mehr.

Aus diesem Grund entscheiden sich TOP-Krankenhäuser beim Point-of-Care 3D-Druck für Materialise.

Unser Prozess

Unsere bewährte Methodik stellt sicher, dass jeder Aspekt des Workflows optimiert ist.

Die ersten Schritte

Wir unterstützen täglich Kliniken, damit diese ihre 3D-Druck-Vision umsetzen können. 5 Schritte sind entscheidend, um die Vorteile des 3D-Drucks sowohl auf klinischer als auch auf betrieblicher Ebene zu nutzen:

Erfahren Sie mehr über die 5 Schritte ›
 

Mediathek

Entdecken Sie die Wissensquellen, um das volle Potenzial des 3D-Drucks in der Medizin auszuschöpfen. In der Mediathek finden Sie die Erkenntnisse unserer Experten - umgesetzt in Webinaren, Tutorials und Dokumentationen. Lassen Sie sich inspirieren, und gestalten Sie mit uns den Weg für eine bessere und gesündere Welt.

Mehr erfahren ›

Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie Sie an Ihrem Point-of-Care einen kompletten 3D-Druck-Prozess implementieren können.

Wenden Sie sich an unsere Experten