Webinar

AM-Aktivitäten effizient verwalten, optimieren und vernetzen – mit Materialise Streamics

von Dave Flynn und Miguel Verdejo

In den vergangenen Jahrzehnten musste sich die additive Fertigung vielen Herausforderungen stellen, Designs druckbar zu machen, die richtigen Materialien und Maschinen zu verwenden und die geeigneten Anwendungen zu finden. Heute steht AM vor neuen Herausforderungen. Es geht nun um Kosteneffizienz und Produktivität, während die additive Fertigung parallel in die digitalen Fertigungsprozesse integriert und eingebunden werden muss.

Dieses Webinar zeigt, wie Sie mit Streamics Ihre AM-Produktion systematisch verwalten und steuern. So profitieren sowohl Dienstleister als auch Hersteller von Serienbauteilen maximal vom Potential, das der 3D-Druck eröffnet.

Was Sie lernen werden

  • Zentrale Verwaltung aller anfallenden Routine-Operationen Ihrer AM-Produktion
  • Verbindung von Streamics mit Ihrem Unternehmen, auch über ERP- und Auftragsverwaltungssysteme
  • Analyse und Steigerung Ihrer Produktivität
  • Zuverlässige Skalierung Ihrer AM-Operationen

Sprecher


Teilen auf:

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on LinkedIn
Share with Pocket

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Inspiration