Concept Laser Build Processor

Materialise Build Processor for GE Additive’s DMLM Technology

Die Zusammenarbeit zwischen GE Additive und Materialise hat zur Veröffentlichung einer neuen Maschinensoftware geführt, die auf die DMLM-basierten 3D-Druckmaschinen von GE Additive zugeschnitten ist.

Der Concept Laser Build Processor dient als Schnittstelle zwischen der Software-Plattform von Materialise und den 3D-Metalldruckern von GE Additive für die DMLM-Technologie. Dank der Kompatibilität zwischen der Materialise Magics 3D Print Suite und von CAD-Softwares profitieren Anwender von einer nahtlosen Interaktion vom CAD-Design bis zum gedruckten Teil. Der nahtlose Datentransfer mit Materialise Magics ermöglicht es den Anwendern, komplexere und hochwertigere Teile mit maximalem Erfolg zu drucken.

Der Concept Laser Build Processor ist auch für die Slicing-Fähigkeiten und Konturpfad-Generierungsalgorithmen bekannt. Er automatisiert die Maschinenkommunikation und ist sehr intuitiv. Die einfache Integration mit Materialise 3-matic bietet vielfache Möglichkeiten, komplexe Texturen oder Strukturen auf Schichtebene einzufügen. Der Build Processor arbeitet mit der Technologie der Schichtzerlegung und bietet hochschnelles Slicing mit technisch ausgereiften Slicing-Parametern. Daher können selbst große Dateien ganz einfach und schnell verarbeitet werden.

Der Concept Laser Build Processor kann von Kunden verwendet werden, die sowohl erweiterte Parameter als auch Basisparameter in Concept Laser WRX verwenden.

 

 

Wesentliche Vorteile:

Benutzerfreundlichkeit

  • Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten durch die Konnektivität des Concept Laser Build Processors mit verschiedenen CAD-Programmen und die Kompatibilität mit dem Materialise Software-Portfolio
  • Reduzieren Sie die Möglichkeit anwendungsnaher Fehler durch automatisierte Dateiübertragung: von der Datenvorbereitung bis zur Maschine
  • Die Prozessierung geschieht im Hintergrund
  • Führen Sie komplexe Berechnungen auf einem dedizierten Server mit Remoteverbindung durch
  • Verwenden Sie ein System zur Bedienung aller Ihrer Maschinen
  • Sparen Sie Zeit, indem Sie die Qualität Ihrer Teile innerhalb Ihrer Magicsszene im Voraus prüfen
  • Nutzen Sie den hohen Grad an Automatisierung und Berechtigungsverwaltung, um das Risiko von Anwendungsfehlern zu reduzieren

 

Slicing Algorithmus:

  • Zuweisen von Schnittparametern pro Teil und Support
  • Nutzen Sie die Vorteile der "Sliced-Based Operations"-Technologie und verarbeiten Sie Ihre Daten noch effizienter, insbesondere bei komplexen Teilen.
  • Optimieren auf Slice-Ebene: zum Füllen von Lücken, Vereinheitlichen von Slices, Filtern von Konturen und Reduzieren von Punkten
  • Schaffen Sie schon jetzt die Grundlage für noch interessantere zukünftige Versionen

 

  • MATERIALISE MAGICS

    Looking for industry-proven data preparation software?

    Discover Materialise Magics

  • CONTACT CL

    Interested in the Build Processor? Contact Concept Laser for more information

    Contact CL

  • VIDEO

    Interviewing Concept Laser: "There Is a Need for More Industrialized, Automated and Stable Metal Solutions"

    Watch video