Vorbereitung für FEA / CFD
FEA von der Theorie in die Patientenversorgung übertragen

Stellen Sie sich vor, Sie könnten nicht nur die Eignung eines neuen Medizinprodukts vorhersagen, sondern auch seine langfristige Funktionsweise im Körper des Patienten. Patientenspezifische Finite-Elemente-Analyse wird immer mehr bei der Entwicklung von neuen Medizinprodukten eingesetzt, und sogar für die Planung der Patientenversorgung. Durch die effiziente Erstellung eines hochwertigen patientenspezifischen FEA-Netzes aus medizinischen Bilddaten mithilfe der Mimics Innovation Suite kommen Sie einer echten klinischen Anwendung einen Schritt näher.

Fordern Sie eine kostenfreie Testversion an

FEA-CFD.jpg

Unsere strategischen Partnerschaften ermöglichen einen nahtlosen Übergang von in der Mimics Innovation Suite erstellten Netzen zu:

  • ANSYS
  • ANSYS Fluent
  • ABAQUS
  • NASTRAN
  • PATRAN
  • COMSOL

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über die neuesten Innovation und Entwicklungen von 3D-Planung und 3D-Druck in der Medizin

Erstellen Sie qualitativ hochwertige FEA- oder CFD-Netze für komplexe anatomische Geometrien

  • Ermitteln optimierter Oberflächennetze

  • Erstellen genauer Tetraeder-Volumennetze

  • Durchführen detaillierter Analysen des Netzes und Verbessern der Netzqualität

  • Anpassen der Netze basierend auf geometrischen Merkmalen

  • Kombinieren von CAD-Teilen mit anatomischen 3D-Modelle und Erstellen mehrteiliger Netze ohne Verluste der Genauigkeit Ihrer CAD-Teile

  • Erstellen komplexer non-manifold (mehrteiliger) Netze

  • Zuordnen von Grauwerten aus CT-Daten zu heterogenen Materialeigenschaften

  • Auswahl aus zahlreichen Tools für das Definieren flacher Flächen, gewölbter Flächen oder benutzerdefinierter Regionen als Grenzen, Elementsätze oder Knotensätze

  • Merkmalbasierte Vernetzung (hohe Krümmung und dünne Regionen)

  • Verknüpfen mit allen großen FEA- und CFD-Solvern.

FEA_final.png

cardio-fEA.jpg

Erhalten Sie hochwertige Netze schneller, sogar bei herausfordernden Fällen

Ihr FEA-Netz-Vorbereitungsablauf wurde mit den neuen robusten Algorithmen zur Erstellung von gleichförmigen und non-manifold (mehrteiliger) Netze, einer verbesserten Anbindung an Ihren FE-Solver und eine vereinfachte Benutzeroberfläche extrem verbessert. In dieser Version ist es leichter für einen Erstbenutzer, mit den FEA-Vernetzungen zu beginnen. Erfahrenen Benutzern wird es leichter fallen, herausfordernde Fälle in kürzerer Zeit fertigzustellen.

Möchten Sie mehr erfahren?  Fordern Sie eine kostenlose Testversion an!