Anzeige aller Artikel der "Streamics"
Software

Digital, vernetzt und automatisiert – 3D-Drucker-Steuerung im Sinne von Industrie 4.0

Lösungen: Magics 3D Print Suite, Streamics

Der Fertigungsstandort für Metall-3D-Druck von Materialise in Bremen wurde seit der Eröffnung im April 2016 um immer neue 3D-Metalldrucker erweitert. Auf zehn verschiedenen Maschinen werden Kundenbauteile aus Edelstahl, Aluminium, Titan und Inconel gedruckt und der Standort ist weiterhin auf Wachstumskurs. 

Weiterlesen
Manufacturing

Das Konzeptauto PEUGEOT FRACTAL: 3D-Druck des akustischen Innenraumdesigns

Lösungen: Build Processor, Laser Sintering, Streamics

Der französische Autohersteller PEUGEOT war auf der Suche nach dem perfekten Konzeptauto, das nicht nur perfekt aussehen sollte. Der PEUGEOT FRACTAL sollte ein vollständig elektrisch angetriebenes Urban Coupé zum Erkunden neuer Design- und Fertigungsprozesse sein, verpackt in einer schicken Hülle und vor allem mit perfektem Sound.

Weiterlesen
Software

Mit 3D-Druck gefertigte Greifer von Schunk greifen nach den Sternen

Lösungen: Custom Software Development, Streamics

Bei der industriellen Automatisierung sind Geschwindigkeit, Fehlerfreiheit und Präzision entscheidend. Dafür sind Greifer, die Objekte in der Produktionslinie aufnehmen und platzieren, ein großartiges Beispiel. Je besser sie an ihren jeweiligen Zweck angepasst werden, umso besser ihre Leistung. Aber das ist normalerweise zeitaufwändig und teuer. Oder doch nicht?

Weiterlesen
Manufacturing

Fertigung von Designerbrillen: die Cabrio-Kollektion von Hoet Design Studio

Lösungen: Additive Manufacturing, Certified Additive Manufacturing, Streamics

Das Hoet Design Studio sagt, seine Brillen entstanden aus dem Wunsch nach einem zeitlosen Design, das sowohl klassisch als auch modern ist. Wie kann das besser umgesetzt werden als durch die Kombination der zeitlosen Brillenfertigung mit dem dynamischen, innovativen 3D-Druck? Mit dieser Philosophie arbeiteten Materialise und Hoet Design Studio an der Cabrio-Kollektion.

Weiterlesen
Manufacturing

adidas Futurecraft: der ultimative personalisierte Schuh dank 3D-Druck

Lösungen: 3-matic, Additive Manufacturing, Streamics

Der Sportartikelriese adidas entwickelte Futurecraft 3D, eine einzigartige, mit 3D-Druck gefertigte Mittelsole für Laufschuhe, die an die Dämpfungsanforderungen jedes einzelnen Sportlers angepasst werden kann. Bei diesem innovativen Ansatz für die „Futurecraft-Serie“ stehen Open-Source-Zusammenarbeit und Handwerkskunst im Mittelpunkt, um Innovationen in alle Bereiche der Produktion einzuführen.

Weiterlesen
Software

Luxexcel mit Streamics auf weltweitem Expansionskurs

Lösungen: Robot, Streamics

Das niederländische Unternehmen Luxexcel ist bekannt für optische Bauteile und Produkte mit höchsten Anforderungen an die Transparenzeigenschaften, die speziell nach Kundenwünschen im 3D-Druck hergestellt werden. Hierfür setzt der AM-Dienstleister seine eigene, weltweit einzigartige Drucktechnologie auf Basis von feinsten Tröpfchen ein, die eine Schichtbildung auf dem Endprodukt verhindert und dadurch jegliche Nachbearbeitung überflüssig macht. 

Weiterlesen
Software

Avio Aero denkt additiv

Lösungen: Magics, Streamics

Streamics und Magics, zwei wichtige Softwarelösungen von Materialise, unterstützen Avio Aero maßgeblich in der Fertigung von Leichtbau-Turbinenschaufeln aus Titan für Düsentriebwerke. Streamics spielt hierbei eine Schlüsselrolle bei der Verwaltung der AM-Maschinen, einschließlich Informationen zu Maschinentyp und verwendeter Technologie. 

Weiterlesen