Manufacturing

Materialise Delivers Fully Functional Metal 3D-Printed Bike Frame to Kalkhoff Within Six Weeks

Using metal 3D printing, Materialise created a functional prototype of Kalkhoff's e-bike within six weeks that exceeded all expectations. 

Weiterlesen
Manufacturing

Dank additiver Fertigung wird MMI vom Start-up zum erfolgreichen Hersteller von mikrochirurgischen Instrumenten

Lösungen: Certified Additive Manufacturing, Laser Sintering

Nach der Entwicklung der weltweit kleinsten winkelbaren Instrumente für die Mikrochirurgie musste MMI seine Produkte schnell zur Marktreife bringen. Entdecken Sie, wie AM zu diesem Erfolg beigetragen hat – und jetzt auch in der Serienfertigung erfolgreich zum Einsatz kommt.

Weiterlesen
Manufacturing

Röchling Automotive setzt alle Hebel in Bewegung, um Motoren 35 % leichter zu machen

Lösungen: Metal Production

Dem Unternehmen Röchling Automotive aus dem Bereich Konstruktion und Fertigung wurde seitens eines OEM-Kunden aus der Automobilindustrie eine anspruchsvolle Aufgabe gestellt: die Reduzierung des Gewichts eines Motors um 35 %. Durch die Kooperation mit Materialise bei Optimierung, Konstruktion und Guss eines Motorkerns aus Aluminium und anschließendem Bedrucken des gewichtsreduzierten Metallkerns mit leichtem Kunststoff befinden sie sich schon auf einem guten Weg.

Weiterlesen
Software

Digital, vernetzt und automatisiert – 3D-Drucker-Steuerung im Sinne von Industrie 4.0

Lösungen: Magics 3D Print Suite, Streamics

Der Fertigungsstandort für Metall-3D-Druck von Materialise in Bremen wurde seit der Eröffnung im April 2016 um immer neue 3D-Metalldrucker erweitert. Auf zehn verschiedenen Maschinen werden Kundenbauteile aus Edelstahl, Aluminium, Titan und Inconel gedruckt und der Standort ist weiterhin auf Wachstumskurs. 

Weiterlesen
Software

AM Simulation: A Guide to the Best Part Orientation and Support Configuration

Lösungen: FEA, Magics, Magics 3D Print Suite, Metal 3D Printing

In this case study, we investigate different part-support configurations of a patient-specific CMF implant, and determine which configuration is most suitable for the AM process. We do this by simulating deformations via inherent strain method and comparing the final deformations of the parts after support removal. 

Weiterlesen
Software

Volum-e realisiert 50% Einsparung bei Entfernung von Metallsupports mit Materialise e-Stage

Lösungen: Aluminium, e-stage, Metal 3D Printing

Automatisierung, Geschwindigkeit, Qualität und Kosteneinsparungen sind alles wichtige Faktoren bei der Verbesserung der 3D-Druckprozesse. Um die Effizienz ihrer hochkomplexen Metallproduktion zu erhöhen und gleichzeitig die Arbeitsbedingungen des Maschinenpersonals zu verbessern, testeten sie eine ganz neue Software auf dem Markt: Materialise e-Stage for Metal

Weiterlesen