30 Jahre Innovationen: Materialise und die Stereolithographie

Madeleine Fiello
Juli 31, 2020

Stereolithographie (SLA), die allererste 3D-Drucktechnologie am Markt, weckte das Interesse von Materialise CEO Fried Vancraen an dieser Branche. Schon seit der ersten Anschaffung eines SLA-Druckers durch Materialise zeigt das Team ihre Innovationsfreudigkeit: Durch permanente Optimierung der Technologie, die schließlich in der Alternativentwicklung der Mammoth-Drucker gipfelte.

Weiterlesen

Materialise 30 Years of Innovation: Spotlight on Multi Jet Fusion

Elizabeth Boorman
Juni 29, 2020

When Multi Jet Fusion first came on the scene a few years ago in 2016, the 3D printing world was excited to become acquainted with the new technology. Soon, many discovered that MJF lives up to the buzz, bringing a high surface quality, consistent build time regardless of the number of parts, and freedom of design.

Weiterlesen

Additive Manufacturing – Where to Start?

Radhika Dhuru
Mai 25, 2020

Additive manufacturing has matured significantly over the last few years and now is a serious, near-mainstream manufacturing technology. But while it’s become a member of the establishment, it has not lost its disruptive potential. So what do you do if you want to explore using AM in your business? Do you treat it as just another way of making the same things or do you think bigger? We talk to Sven Hermans and Mathieu Cornelis from Materialise Mindware about what makes a great start into AM — and why you don’t have to be ashamed to ask for help.

Weiterlesen

Seattle Children’s Hospital löst COVID-19-bedingten Versorgungsengpass durch Reverse Engineering in Kooperation mit Stratasys und Materialise

Todd Pietila
Mai 11, 2020

Das Improvement and Innovation Department (Abteilung für Optimierung und Innovation) der Kinderklinik Seattle Children’s setzt sich engagiert dafür ein, die Lehrenden und Mitarbeiter bei der Suche nach neuen und besseren Wegen zu unterstützen, den Patienten, deren Familien und den Teammitgliedern zu helfen. Diese Abteilung steht für die gesamte Organisation zur Verfügung und bietet Dienstleistungen wie Coaching, Beratung, Design-Engineering, Weiterbildung, Projektmanagement und Simulationen an.

Weiterlesen

Zur Lage des Gesundheitsmarkts 2020: Trends im 3D-Druck am Point-of-Care

Todd Pietila
März 30, 2020

Mit 3D-Druck am Point-of-Care ist die Einrichtung von 3D-Druck-Anlagen im Einzugsbereich des Krankenhauses gemeint, sodass 3D-Druck und medizinische Versorgung in unmittelbarer Nähe zueinander stattfinden. Die Akzeptanz der Nutzung des 3D-Drucks im Gesundheitswesen wächst weiterhin sehr schnell, sodass sich immer mehr Krankenhäuser dafür entscheiden, in ihre 3D-Druck-Infrastruktur zu investieren und damit als Wegbereiter für die individuell abgestimmte medizinische Versorgung zu agieren.  

Weiterlesen

So kann der 3D-Druck am Point-of-Care im Kampf gegen COVID-19 helfen

Todd Pietila
März 27, 2020

Aus der Verschiebung der klinischen Prioritäten aufgrund von COVID-19 ergibt sich die Möglichkeit, diese 3D-Druck-Ressourcen einschließlich Software, Geräten und geschultem Personal, auf andere Weise einzusetzen. 

Weiterlesen

AR, VR, und 3D-Druck bilden an der UCSF das Bindeglied zwischen Radiologie und Chirurgie

Todd Pietila
Januar 15, 2020

Mithilfe von 3D-Technologien wie Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und 3D-Druck können Ärzte mehr Informationen gewinnen, als sie den 3D-Aufnahmen auf 2D-Bildschirmen entnehmen können. Deshalb werden diese Technologien an der University of California San Francisco (UCSF) als wertvolles Hilfsmittel für die Operationsplanung geschätzt.

Weiterlesen

5 Tipps zur Optimierung Ihres Designworkflows für personalisierte Medizinprodukte

Sjoerd Kolk
Januar 06, 2020

Wenn es um das Design von Medizinprodukten, wie z. B. von Hüftimplantaten, Schädelplatten oder chirurgischen Bohrschablonen, geht, bietet 3D-Druck quasi grenzenlose Möglichkeiten. In der Praxis ist das Design von personalisierten Medizinprodukten leichter gesagt als getan. 

Weiterlesen

Personalisierte Prognosen in 3D für Patienten mit angeborenen Herzerkrankungen gewinnen Mimics Innovation Award

Beatriz Dominguez Gonzalez
Dezember 13, 2019

Nichtinvasive, exakte und personalisierte Prognosemethoden sind in der Medizin möglicherweise auf einem schnelleren Vormarsch als gedacht.

Weiterlesen