Anzeige aller Artikel der "Additive Manufacturing"

Polymere, Produktivität und Richtlinien: 3D-Druck-Trends im Jahr 2019

Aura Farrando, Radhika Dhuru
Dezember 11, 2018

Der 3D-Druck ist eine langsame Revolution. Keine typisch plötzliche, aber eben doch eine Revolution, wenn wir bedenken, was die Technologie ermöglicht: innovative lebensrettende Lösungen, neuartige Geschäftsmodelle, eine vollkommen neue Art und Weise, Produkte zu gestalten. Die Umwälzungen erfolgen jedoch nie über Nacht, sondern im Laufe der Jahrzehnte in kleinen, wichtigen Schritten. Auch im nächsten Jahr werden Entwicklungen die Revolution befeuern. Doch was sind 2019 die großen Trends der Branche? Wir haben Experten von Materialise, darunter CEO Fried Vancraen, kontaktiert, um das herauszufinden.

Weiterlesen

Die Geschichte zweier Mammuts: Paläontologin Mietje Germonpré über den 3D-Druck des Urzeittiers

Wir haben uns mit Mietje Germonpré, einer Paläontologin am Königlichen Belgischen Institut für Naturwissenschaften in Brüssel und Spezialistin für eiszeitliche Säugetiere, getroffen, um mehr über das Mammut von Lier zu erfahren – und wie man den uralten Überresten mit 3D-Druckverfahren neues Leben einhaucht.

Weiterlesen

Vereinfachte Fahrzeugentwicklung: Der RapidFit Smart Cube

Radhika Dhuru
Januar 31, 2018

Mit Hilfe des RapidFit Smart Cube Systems beschleunigen Automobilhersteller die Fahrzeugentwicklung. Es vereint 3D-gedruckte Teile mit einem vollständig modularen Ansatz und vereinfacht so den Konstruktions- und Entwicklungsprozess – egal ob für einen Aston Martin DB11 oder das legendäre Taxi der London Taxi Company. Entdecken Sie mit Filip Dehing, Managing Director bei RapidFit, die Zukunft der Fahrzeugentwicklung.

Weiterlesen

Die Möglichkeiten Additiver Fertigung bestmöglich nutzen – Unsere 3DP-Academy liefert Wissen und Praxisbeispiele

Nils Torke
September 29, 2017

Ist die Additive Fertigung in Ihrem Unternehmen ein Thema? Möchten Sie Ihre Kenntnisse und die Ihres Teams in dem Bereich erweitern? Gibt es bestimmte Aspekte, die Sie eingehender betrachten möchten? Am 19. und 20. Oktober bieten wir Ihnen dazu eine erstklassige Gelegenheit.

Weiterlesen

Zwischen Erinnerung und Realität: Künstler verwenden TetraShell, um Bronze-Baumskulptur zu erschaffen

Stephanie Benoit
August 21, 2017

Das Künstlerduo L+S wurde beauftragt, ein Kunstwerk für das Ullerntunet, ein Pflegeheim in Oslo, Norwegen, zu entwerfen. Das Konzept sah die Installation einer zweiteiligen Skulptur auf dem Gelände des Zentrums vor, bestehend aus einem vier Meter hohen Baum und seiner bronzenen Nachbildung. Erfahren Sie jetzt, wie die Künstler ihre Vision auf der Grundlage eines 3D-Scans des ursprünglichen Baumes verwirklichten und die Skulptur mit 3D-Druck und TetraShell-Feinguss modellierten.

Weiterlesen

16 Sekunden schneller: Studentischer E-Rennwagen schafft neuen Rekord in den Niederlanden

Stephanie Benoit
Juni 27, 2017

Die passionierten Studenten hinter InMotion haben sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt – sie wollen den schnellsten Elektro-Rennwagen der Welt bauen. Nach jahrelanger Forschung und Entwicklung sind erste Erfolge zu erkennen: Das Rennauto IM/e racecar des Teams brach in Zandvoort, der größten Rennstrecke der Niederlande, den Geschwindigkeitsrekord. Es schaffte die Runde in einer Zeit von 1:48,371 Sekunden – beeindruckende 16 Sekunden schneller als der bisher schnellste E-Rennwagen!

Weiterlesen

Elfen und Zentauren werden lebendig dank 3D-Druck

Stephanie Benoit
Juni 02, 2017

Die Firma Raging Heroes aus Südfrankreich stellt Miniaturmodelle zu den Geschichten und Charakteren her, die das Unternehmen über die Jahre entwickelt hat. Diese Sammelfiguren werden an Fans, Spieler und Sammler auf der ganzen Welt verkauft und sind für ihre hervorragende Qualität bekannt. Aber was ist das Geheimnis hinter so detailreichen Modellen? 3D-Druck!

Weiterlesen

Realize über Materialise e-Stage: „Die automatisierte Supporterzeugung hat uns völlig neue Wege gezeigt“

Kirsten Van Praet
Juni 02, 2017

Realize, einer der größten Serviceanbieter für 3D-gedruckte Bauteile im Mittleren Westen der USA, unterstützt Ingenieure, Projektmanager, Firmeninhaber und Designer. Bei der Herstellung ihrer qualitativ hochwertigen Prototypen liefern sie schnelle Ergenbisse, damit die Produktdesigns sofort ausgewertet werden können. Materialise-Software hilft dem Unternehmen bei seiner Arbeit und sorgt so mit dafür, dass der von den Kunden erwartete Service gewährleistet wird.

Weiterlesen

FMTS bauen ihren ersten Metall-3D-Drucker mit der Hilfe von Materialise

Stephanie Benoit
Mai 12, 2017

Was tun Sie, wenn ein Kunde danach fragt, ob Sie einen Metall-3D-Drucker von Grund auf neu bauen können? Das deutsche Unternehmen Frydryszik Manufacturing + Technical Services (FMTS) ist darauf spezialisiert, Fertigungs- und Technikdienstleistungen für alle Unternehmensarten anzubieten. Sie hatten aber noch nie an einem 3D-Drucker gearbeitet.

Weiterlesen

Kunst trifft Technologie – bei der neuen Cabrio SX-Brillen von Hoet

Radhika Dhuru
Februar 15, 2017

„Innovation ist meine Mission“, sagt Bieke Hoet, Eigentümerin von Hoet Design Studio. Einen Beweis dafür liefert ihre neuste Kollektion 3D-gedruckter Brillengestelle, Hoet Cabrio SX genannt, die auf der Silmo 2016 vorgestellt wurde. Die markante Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem belgischen Indie-Pop-Duo SX entstand, verfolgt einen komplett neuen Ansatz im Brillendesign. Keine engen Winkel oder hässlichen Kanten. Stattdessen organisches Design und fließende Linien. Cabrio SX ist das neueste Ergebnis der langen Partnerschaft zwischen Hoet Design Studio und Materialise.

Weiterlesen