Strukturenmodul

Mit dem Materialise Magics Strukturenmodul können Sie Gewicht und Material bei Ihren Konstruktionen einsparen. Egal, ob Sie ein Bauteil aushöhlen und mit einer Leichtbaustruktur auffüllen, ein Bauteil in eine Gitterstruktur umwandeln oder funktionale Oberflächen erzeugen möchten: Der anwenderfreundliche Assistent in unserem Strukturenmodul führt Sie durch jeden Schritt in diesem Arbeitsgang.

    Darüber hinaus können Sie mit dem Materialise Magics Strukturenmodul Perforationen hinzufügen. Überschüssiges Pulver lässt sich so leichter entfernen. Das Modul verfügt über eine Bibliothek mit Strukturen, die Sie Ihrem Bauteil zuweisen können. Auf diese Weise bietet sich eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten, wie Pulver einsparen, Temperatur kontrollieren, Design verstärken und vieles mehr.

    Das Materialise Magics Strukturenmodul bietet Ihnen:

    • Verringerung von Pulververbrauch und Produktionskosten
    • Verstärkung der Bauteile
    • Reduktion der Deformierungen (aufgrund der Wärme, die beim Bauverfahren erzeugt wird)
    • Erzeugung poröser Designs
    • Erstellung von Gitterstrukturen auf Basis eigener Struktureinheiten
    Array