Materialise Magics 22

 

Tutorial: Abgewinkelte Supports – Vorschau und interaktive Skalierung

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen die wichtigsten Funktionen für abgewinkelte Supports, einschließlich der Vorschaufunktion und der interaktiven Skalierung der Plattformprojektion.

  • Vorschau für abgewinkelte Supports
  • Interaktive Skalierung des Projektionsbereichs auf der Plattform
  • Schnelle, einfache und präzise Supporterzeugung

Tutorial: Bauzeitabschätzung

Mit ein paar einfachen Schritten können Sie zur Bauzeitabschätzug die selbstlernende Methode einrichten:

  • Fügen Sie die gewünschte Maschine zur Liste „Meine Maschinen“ hinzu.
  • Legen Sie fest, mit welchen Parametern die selbstlernende Methode die Bauzeitabschätzung durchführen soll.
  • Sie können Lernplattformen ganz einfach importieren und verwalten dank des neuen Dialogs für die Bauzeitabschätzung.
  • Ferner haben Sie die Bauzeitabschätzung immer direkt im Arbeitsbereich im Blick. So bekommen Sie unmittelbar Feedback, welche Auswirkungen Ihre Veränderungen auf die Bauzeit haben.

Tutorial: Wabenstrukturen

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die neue Wabenstruktur nutzen können, um Ihr Bauteil für den 3D-Druck zu optimieren.

  • Reduzieren Sie Gewicht und Materialverbrauch während Festigkeit und funktionale Nutzung erhalten bleiben
  • Fügen Sie der Füllstruktur Perforationen hinzu, damit eingeschlossenes Material abfließen kann 
  • Passen Sie die Ausrichtung der Füllstruktur den Anforderungen an Bauteil und Druckprozess an

Tutorial: Schneiden mit Überlappungsverbindung

Das Schneiden mit Überlappungsverbindung kann Ihnen helfen kann, große Bauteile für den Druckprozess so in kleinere Teile zu zerlegen, dass die Einzelteile hinterher wieder ganz einfach zusammengefügt werden können.

  • Erweiterten Schnitt entlang einer gesamten Schnittkontur durchführen 
  • Zwei Punkte wählen, anhand derer der Schnittbereich für den Offset festgelegt wird

Tutorial: Halbautomatische Baumsupports

Hier zeigen wir Ihnen die wichtigsten Funktionen für die halbautomatische Erzeugung von Baumsupports:

  • Verbindungspunkte definieren
  • Vorschau für Baumsupport erzeugen 
  • Knoten bearbeiten und Baumsupport anpassen

Tutorial: Texturen aktualisieren und Anzeigemodus „Nicht schattiert“

Nutzen Sie die Funktion „Texturen aktualisieren“: Texturen, die Sie in einem externen Programm (wie Photoshop) bearbeitet haben, werden dadurch sofort auch in Ihrem Magics-Projekt aktualisiert.

Im Anzeigemodus „Nicht schattiert“ werden keine Schatten gerendert. Dadurch erhalten Sie eine realistischere Darstellung, wie die Farben auf dem gedruckten Bauteil aussehen.

In case you have technical questions, don't hesitate to contact our technical support team. Technical Support