Press Center

Materialise incorporates three decades of 3D printing experience into a range of software solutions and 3D printing services, which together form the backbone of the 3D printing industry. Materialise’s open and flexible solutions have enable players in a wide variety of industries, including healthcare, automotive, aerospace, art and design, and consumer goods, to build innovative 3D printing applications that aim to make the world a better and healthier place.

Headquartered in Belgium, with branches worldwide, Materialise combines the largest group of software developers in the industry with one of the most complete 3D printing facilities in the world.

Contact us

Get in touch with Materialise press relations

press@materialise.be

Connect with us

We’d love to hear from you. 

Stay updated by signing up for newsletter

Press releases overview

3D-Druck im Krankenhaus: Materialise Mimics Care Suite

April 17, 2016

Mit der Materialise Mimics Care Suite präsentiert Materialise, führender Anbieter von Lösungen für 3D-Druck in der Medizin, eine neue Software- und Service-Plattform speziell für den 3D-Druck in Kliniken. Die umfassende und offene Plattform unterstützt Ärzte in der patientenspezifischen Planung, Vorbereitung und Durchführung von komplexen Eingriffen in Bereichen wie der Orthopädie und der Kardiologie. Die Mimics Care Suite fügt sich dabei nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur von Krankenhäusern ein, vereinfacht die Arbeitsabläufe und ermöglicht eine verbesserte Patientenversorgung.

Weiterlesen

Materialise wird Airbus mit 3D-gedruckten Flugzeugbauteilen aus Kunststoff beliefern

November 20, 2015

Im April dieses Jahres hatte Materialise NV (NASDAQ: MTLS), ein führender Anbieter von Additive-Manufacturing-Software und hochmodernen Lösungen für den 3D-Druck in der Medizin und industriellen Fertigung, bereits seine EN 9100-Zertifizierung und EASA 21G-Zulassung bekannt gegeben, die das Unternehmen zur Lieferung flugtauglicher und durch additive Fertigung hergestellter Industriebauteile autorisiert. 

Weiterlesen

Fusion von Marcam Engineering und Materialise GmbH

April 08, 2014

Im April 2011 gab Materialise die Acquisition von Marcam Engineering bekannt, und nun ist die Fusion der Marcam Engineering GmbH mit dem Münchner Office zur Materialise GmbH offiziell. Die neu gebildete Materialise GmbH wird ihren Hauptsitz in München haben, wobei der Bremer Firmensitz von Marcam Engineering als Zweigstelle fungiert.

Weiterlesen

Materialise stellt die neueste Version von 3-maticSTL vor: 3 maticSTL 9.0

November 20, 2012

Der belgische Pionier auf dem Gebiet des Additive Manufacturing (AM) bringt 3-maticSTL 9.0 auf den Markt: 3-maticSTL ist ein innovatives und vielseitig einsetzbares Software-Tool, das Konstruktionsänderungen und -vereinfachungen, 3D-Texturierung, Neuvernetzung, Forward-Engineering und vieles mehr auf STL-Ebene ermöglicht.

Weiterlesen

Lasersintern macht Kleinserie flexibel

November 20, 2012

Handgeführte Laserscanner kommen z.B. im Prototypenbau der Automobilindustrie zum Einsatz, um die Abmessungen von Fahrzeugbauteilen mit den ursprünglichen CAD-Zeichnungen zu vergleichen. Auch beim Reverse Engineering, d.h. bei der Flächenrückführung vom Bauteil in CAD-Daten, bewähren sich diese Geräte. 

Weiterlesen