Die Materialise-Technologie in der Cloud

Materialise Cloud bietet die Leistungsfähigkeit der Materialise Magics 3D Print Suite in einer Cloud-API und stellt benutzerdefinierte Tools zur Unterstützung Ihres 3D-Druckvorgangs zur Verfügung. Egal, ob Sie ein Start-up führen oder bereits am Markt etabliert sind – Bauen Sie Ihren Vorsprung gegenüber Mitbewerbern jetzt aus.Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und integrieren die Tools von Materialise in Ihre Prozesse, statt ganz von vorne zu beginnen. Auf Ihren Wunsch ergänzen wir die Cloud um weitere Materialise-Software Tools.

Jetzt testen

Was spricht für Materialise Cloud?

Reibungslose Arbeitsabläufe

Verbesserung des Workflows Ihrer Plattform durch einfache Integration von 3D-Druckfunktionen. Überzeugen Sie sich selbst: So einfach ist diese cloudbasierte API-Lösung zu integrieren.

 

Weitere Infos

Niedrige Investitionskosten, schneller Produktionsbeginn

Verlassen Sie sich auf die Softwarekompetenz von Materialise, anstatt in eine unternehmensinterne Softwareentwicklung zu investieren. Ihr Vorteil: Es sind nur geringe Investitionsausgaben zu leisten, um mit Materialise Cloud zu starten. loslegen zu können.

 

Weitere Infos

Erweiterter Kundendienst

Unsere automatisierten Tools zur Erstellung von 3D-Druckmodellen unterstützen Sie und Ihre Kunden dabei, neue, herausragende Produkte und nützliche Anwendung zu entwickeln.

 

Weitere Infos

Sichere Kundendaten

Ihre Daten und Informationen verarbeiten wir mit äußerster Sorgfalt und gemäß den geltenden Sicherheitsstandards. Durch technische Barrieren wie verschlüsselte Kommunikation und abgestimmte Managementprozesse wird die Sicherheit der Kundendaten gewährleistet.

Das Materialise-Cloud-Team ist für Sie da. Kontaktieren Sie uns

Merkmale von Materialise Cloud

STL-Konvertierung

Sie haben Probleme mit dem 3D-Druck Ihrer Datei, weil die Software ihr Dateiformat nicht annimmt? Unser Konvertierungstool kann mehrere Dateiformate automatisch in das Format STL konvertieren.

Erfahren Sie mehr

Modell-Repararatur

Dieses automatische Tool repariert STL-Fehler, indem invertierte Dreiecke zurückgedreht, offene Kanten festgelegt, Löcher gefüllt und Oberflächen zurechtgeschnitten werden. Falls dies nicht ausreicht, umgibt die ShrinkWrap-Technologie Ihr Modell mit einer dünnen Schicht und repariert selbst schwerwiegende Fehler, während alle Details erhalten bleiben.Jetzt mehr erfahren.

Erfahren Sie mehr

Wandstärkenanalyse

Das Wandstärkeanalyseprogramm erkennt kleine Details und dünne Wände, die dazu führen können, dass ihr Modell während der Nachbearbeitung, des Versands oder der vorgesehenen Verwendung zerbricht. Das Tool erstellt eine Karte, auf der Problembereiche, die geändert oder neu skaliert werden müssen farbig hervorgehoben sind. Damit Ihr Modell mit einem 3D-Printer erfolgreich gedruckt werden kann.

 

Erfahren Sie mehr

Aushöhlen

3D-Druck kann eine teure Angelegenheit sein. Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, während des Drucks Material zu sparen, haben wir das Aushöhl-Tool eingeführt. Dieses praktische Werkzeug höhlt ihr gesamtes Modell aus und gibt Ihnen die Freiheit, die optimalen Wandstärken für den Druck festzulegen. So wird sichergestellt, dass die ausgedruckte Version möglichst wirtschaftlich und umweltfreundlich erstellt wird. Gleichzeitig gelingt es, die optimale strukturelle Integrität und das hervorragende Erscheinungsbild zu gewährleisten.

 

Erfahren Sie mehr

Dreiecksreduktion

Sie haben genug von komplizierten Dateien, deren Schichtaufbau ewig dauert? Die Dreiecksreduktion ist die perfekte Lösung für unnötig komplexe Dateien. Sie entfernt im Handumdrehen alle unnötigen Dreiecke, ohne die Qualität Ihres Designs zu beeinträchtigen.

Erfahren Sie mehr

Parameterextraktion

Materialise Cloud extrahiert Parameter wie Bounding-Box-Abmessungen, Volumen, Oberfläche und Anzahl der Dreiecke. Mit diesen detaillierten Daten können Sie Ihre Preise einfach und genau berechnen.

Erfahren Sie mehr

Modellanalyse

Die Materialise Cloud prüft, ob ihr Modell – nach der Konvertierung in das SDL-Format – fehlerfrei und 3D-druckbereit ist. Falls nicht, hilft Ihnen das Modellreparatur-Tool dabei, diese Probleme zu lösen.

Erfahren Sie mehr

Skalierung

Mit diesem Tool wird ihr Modell neu skaliert, während die Proportionen des Objekts beibehalten werden. Modelle können so auf ihre ideale Größe verkleinert oder vergrößert werden, indem in alle Richtungen derselbe Skalierungsfaktor angewandt wird.

Erfahren Sie mehr

“Wir sind bereits seit Jahren in der rechnerischen Geometrie für den 3D-Druck tätig und wissen es zu schätzen, was Materialise in diesem Bereich erreicht hat. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden die Technologie von Materialise anbieten zu können. Durch die Integration von Materialise Cloud in Fabnami konnten wir den Automatisierungsgrad erheblich verbessern und die Lohnkosten für Vertrieb und technische Dienstleistungen bei 3D-Druck-Dienstleistern und in 3D-Druck-Einrichtungen senken.”

Benoit Valin, Geschäftsentwickler bei Fabnami

  • Nützliche Informationen

    Entdecken Sie unsere neueste Funktion: Aushöhlen!

    Discover the hollowing tool

  • UNSERE PARTNER

    Lassen Sie sich von den Geschichten unserer Partner inspirieren.

    Case studies

  • DEMO-TOOLBOX

    Testen Sie jetzt Materialise Cloud.

    Toolbox

  • INFOGRAFIK

    Sehen Sie sich unsere Infografik an.

    Cloud Infographic

  • API-DOKUMENTATION

    Sehen Sie sich unsere API-Dokumentation an.

    API Documentation

  • FAKTEN UND ZAHLEN

    111660
    models uploaded

    81928
    needed repair

    96%
    successful repairs

  • SANDBOX-ZUGANG

    Fordern Sie Sandbox-Anmeldedaten an, um unsere leistungsstarke Software zu testen.

    Register

  • MAGICS SUITE

    Materialise Cloud. Nur ein Bestandteil der Magics 3D Print Suite von Materialise.

    Discover Magics 3D Print Suite