Materialise Software

Die Software-Plattform für den 3D-Druck

Echte Innovation braucht Pioniergeist: Auch wenn man zunächst auf Grenzen stößt, so wächst man im nächsten Schritt darüber hinaus. Deswegen können wir von Materialise Ihnen die wirklich wertvollen Erfahrungen im 3D-Druck vermitteln. Sämtliche Unternehmen und Branchen, die den 3D-Druck professionell einsetzen möchten, können sich auf unsere Software-Plattform verlassen. Denn unsere Software unterstützt Sie vom Design bis hin zum gedruckten Bauteil bei jedem Schritt im additiven Fertigungsprozess.

De-facto Industriestandard für den 3D-Druck

  • Materialise Software: Eine ausgewiesene Erfolgsbilanz als die gängigste Software-Lösung im 3D-Druck.
  • Erweitern Sie Ihre Software-Toolbox in dem Maße, wie Ihr Tätigkeitsfeld im 3D-Druck anwächst.
  • Arbeiten Sie mit modernster 3D-Druck-Sofware der Spitzenklasse.

Über Materialise Software

In der Industrie hat ein neues Zeitalter begonnen: Die Digitalisierung sorgt fortwährend für eine Welle an Innovationen. Diese Entwicklung wiederum legt den Grundstein dafür, dass Unternehmen und ganze Branchen neue Möglichkeiten testen, die weit über konventionelle Lösungen hinausgehen. Und die Materialise Software ist quasi der Kern dieser Entwicklung. Denn wir bieten unseren Kunden führende Software-Lösungen für die additive Fertigung, also für den 3D-Druck. Diese Lösungen kurbeln das Ökosystem der additiven Fertigung an. Sie bieten Kunden und Unternehmen überall auf der Welt die Möglichkeit, faszinierende Anwendungen herstellen zu können!

Die Materialise Magics 3D Print Suite

"Wir haben die Suite bewusst für Branchen entwickelt, die den 3D-Druck für sich entdeckt haben. Wir sind ständig dabei, sie weiter zu verfeinern, um sie den sich entwickelnden Produktionsanforderungen unserer Kunden immer weiter anzupassen. Wir möchten die aktuellen und zukünftigen Trends im Bereich 3D-Druck vorantreiben und somit die Messlatte in der additiven Fertigung noch höher legen."
Stefaan Motte, Vice President bei Materialise

Als Materialise den ersten 3D-Drucker erwarb, wurden wir sofort mit einer großen Herausforderung konfrontiert: Wir benötigten eine Software, die Dateien erzeugt, die wiederum erfolgreich ausgedruckt und schnell in den Arbeitsablauf eingebunden werden konnten. Denn letztlich musste das gesamte Verfahren vereinfacht werden. Die ersten Programmzeilen für diese neue Software wurden im Jahr 1990 geschrieben. Aus diesem ersten Code wuchs dann nach und nach unsere Datenaufbereitungssoftware Magics. Im Laufe der Jahrzehnte kamen immer weitere Software-Lösungen hinzu, sodass wir heute stolz die branchenführende Materialise Magics 3D Print Suite präsentieren können. Diese Suite ist eine zuverlässige Software-Lösung für eine große Vielzahl an unterschiedlichen Branchen.

Mit unserer Software-Lösung lassen sich Konstruktionen verbessern, Daten aufbereiten, automatisch Supports generieren, die Produktion verwalten, Arbeitsabläufe automatisieren sowie Maschinen steuern, und zwar in zuvor nicht gekannter Effektivität. Wir bieten eine Standardsoftware an, Sie können sich aber auch entscheiden zusammen mit uns eine komplett maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln. Wir sind stolz, eine so umfangreiche und offene Software-Plattform anbieten zu können. Denn wir möchten, dass sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten und die ständig wachsende Auswahl an 3D-Druckern wirklich zusammen kommen, damit aus Möglichkeiten Realität wird.

"Automatisierung und Steuerung sind in einem modernen additiven Fertigungsbetrieb entscheidend. Das ist der Weg, Kosten und Durchlaufzeiten auf einem akzeptablen Maß zu halten und den Druckprozess kontinuierlich überwachen zu können."
Eva Descamps, Marketing & Strategy Manager, Materialise

Mit unseren Lösungen holen Sie das meiste aus Ihrem Produktdesign und Ihrem Produktionsprozess heraus. Ihr 3D-Druck-Geschäft lässt sich im Hinblick auf Effizienz und Zuverlässigkeit jederzeit skalieren. Unabhängig davon, ob Sie einzigartige Prototypen bauen, in Serien produzieren oder einfach nur Ihren 3D-Drucker zuhause aufwerten möchten: Wir stehen Ihnen mit unserer 25-jährigen Erfahrung in der Softwareentwicklung mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie mit Ihrem Unternehmen durchstarten können.

 

OEM-Lösungen

Unsere Lösungen lassen sich alle untereinander vernetzen. Dadurch entsteht eine einmalige und umfassende Software-Plattform für den 3D-Druck. Als Maschinenhersteller haben Sie über diese Plattform die Möglichkeit, auf 3D-druckbare Inhalte aus verschiedenen Quellen und auf ein umfangreiches Portfolio an 3D-Druck-Technologien zugreifen zu können. Ihre Kunden haben durch das Bundling der 3D-Drucker mit der Materialise-Software direkten Zugang zum de-facto-Branchenstandard.

Unsere offene Software-Plattform ist auch kompatibel zu anderen innovativen Werkzeugen und Technologien wie Finite-Elemente-Analyse und einer Hardware zur Qualitätskontrolle. In vorhandene Unternehmenssoftware wie DRR, ERP und PLM lässt sich unsere Plattform ebenfalls einbinden, um so die Einsatzmöglichkeiten nochmals zu verbessern und zu erweitern. Dadurch profitieren alle Nutzer der Materialise Software von zusätzlichen Funktionen in ihrem vertrauten Materialise-Umfeld, aber auch die Nutzer anderer Technologien, da sie einen Zugang zu den Materialise-Lösungen erhalten.

"Es macht wahnsinnig viel Spaß, mit den Maschinenherstellern zusammenzuarbeiten und eine leistungsstarke und für ihre Maschinen maßgeschneiderte Software zu entwickeln. Aus dieser Zusammenarbeit ergeben sich Produkte, in denen wir unsere gemeinsamen Stärken gebündelt haben."
Hyerin Seo, Account Manager, Materialise

Co-Creation und Softwareentwicklung

Mit Europas größtes Werk für additive Fertigung an nur einem einzigen Standort bieten sich uns umfassende Möglichkeiten, unsere Software sorgfältig betriebsintern zu testen. Darüber hinaus haben wir unsere Software an den Bedürfnissen der unterschiedlichsten Player der additiven Fertigung ausgerichtet. Wir arbeiten mit allen Prozessbeteiligten eng zusammen, um auch in Zukunft ein nachhaltiges Wachstum für die gesamte Branche zu erreichen. Dadurch stellen wir sicher, dass unsere Kunden jederzeit auf die fortschrittlichsten und aktuellsten Technologien im 3D-Druck zugreifen können. Für uns sind Partnerschaften der Kern unseres Selbstverständnisses. Und wir möchten Sie herzlich dazu einladen, Teil unseres Netzwerks zu werden.

 

Abonnieren Sie den Materialise Software Newsletter