Ganzheitliches Portfolio für Hersteller patientenspezifischer Implantate

Ihr Berater auf dem Weg von der Machbarkeitsstudie bis hin zur Markteinführung

Kunden aus Industrie und Wissenschaft nutzen Mimics unter anderem für die Forschung und Entwicklung von bestehenden und neuen Implantaten. Materialise begleitet Medizintechnikunternehmen dabei über die gesammte Wertschöpfungskette. Hierbei kommen Populationsanalysen, anatomische Designfeatures sowie Software-Simulationen zum Einsatz. Umfangreiche Messfunktionen und Services erlauben anatomische Analysen und Untersuchungen, von denen sowohl Forschungsinstitute als auch die Industrie profitieren.

Ob Sie Ihren eigenen internen Prozess einrichten möchten oder nach einem Anbieter einer umfassenden Lösung suchen – Kontaktieren Sie uns